Azure Hackathon

Hackathon an der Hochschule Rosenheim auf der Microsoft Azure Cloud:

  • Vier Studenten-Teams und vier Cloud-Projekte in zwei Tagen
  • Application Development, Infrastructure as Code, Artificial Intelligence, Container, Kubernetes und IoT als Themenschwerpunkte
  • 2 Tage konzeptionieren, entwickeln, lernen und Spass haben
  • Coaching durch Azure Cloud Experten von Microsoft und white duck
  • Projekt-Pitches mit Abschlußpräsentation

Sponsoren

Der Hackathon wird durchgeführt und unterstützt von:


Agenda

  • Freitag, 01. Februar
    • 9:00 Uhr – 9:30 Uhr Frühstück
    • 9:30 Uhr -10:30 Uhr Anforderungen und Projekt-RampUps
    • 10:30 Uhr – 22:00 Uhr Hackathon
  • Samstag, 02. Februar
    • 10:00 Uhr – 10:30 Uhr Frühstück
    • 10:30 Uhr – 16:00 Uhr Hackathon
    • 16:00 Uhr – 17:30 Uhr Vorstellung der Projekte und Ende der Veranstaltung

Projekte

  • DevOps und Kubernetes on Azure
  • DevOps und Linux based IaaS
  • IoT Usecase Kühlhaus Monitoring
  • IoT Usecase Büro Luftqualität

Techniken

Im Rahmen des Hackathons werden die folgenden Techniken eingesetzt:

  • Azure DevOps als ALM-Plattform für Projektmanagement, Source-Code-Verwaltung und Release-Pipelines
  • Azure Cloud mit seinen PaaS und IaaS Diensten
  • Kubernetes, Docker, Helm, Terraform, Packer
  • ARM Templates, PowerShell
  • .NET CORE, Angular, Node.js, Python, C
  • Raspberry Pi, LoRa

Bildergalerie – Tag 1


Bildergalerie – Tag 2