Cloud Ecosystem Winter Summit

Am 05. Februar fand in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom, dem beeindruckenden, ehemaligen kaiserlichen Telegraphenamt, nun bereits zum vierten Mal der Winter Summit des Cloud Ecosystems statt. Motto in diesem Jahr war „Integration & Inspiration – Querdenken und gemeinsam neue Absatzmärkte erschließen“. Dies spiegelte sich in spannenden Fachvorträgen sowohl von der technischen Seite rund um Cloud-basierte Integrationsplattformen, wie den Open Integration Hub des Cloud Ecosystem auf dem auch die Mittelstands-Cloud-Plattform der Telekom aufsetzt, als auch von der Business-Seite mit den daraus resultierenden neuen Geschäftsmodellen einer API Economy, wieder.

tic_professional

Trust in Cloud Zertifizierungen für white duck Berater

Im Rahmen der Veranstaltung wurden zertifizierte SaaS Anwendungen sowie zertifizierte Cloud-Berater ausgezeichnet. White duck hat im Rahmen des Cloud Ecosystem Assessments für zwei seiner Cloud Solutions Architects und zwei seiner Cloud Engineers die Zertifizierung „Trust in Cloud Professionals“ erreicht, welche auf der Basis geprüfter Kundenprojektreferenzen im Bereich Software-Engineering und Operations auf der Microsoft Azure Cloud Plattform durchgeführt wurden. Die Auszeichnungen wurden stellvertretend von Markus Sümmchen, Geschäftsführer und Gründer der white duck GmbH entgegengenommen. Markus Sümmchen kommentiert dies stolz: „Die Zertifikate belegen einmal mehr die Expertise unserer Architekten, Berater und Entwickler bei der Konzeption, der Entwicklung und dem Betrieb von kundenindividuellen SaaS- und IoT-Lösungen auf der Microsoft Azure Cloud“.

 

Kommentar verfassen